Ausstellung Gruppe 47 – Treffen in Utting vor 70 Jahren

Im Oktober 1949, vor genau 70 Jahren,  fand das Herbsttreffen  der Gruppe 47 im Cafe Bauer in Utting in der Bahnhofstraße 6 statt.

Aus diesem Anlass zeigt Harry Sternberg im Raum B1 eine Ausstellung über dieses Treffen mit verschiedenen Zeitungs- und Rundfunkberichten. Zeichnungen von Henry Meyer-Brockmann  von den teilnehmenden Literaten, illustrieren die Dokumentation. Originalkarikaturen von Henry Meyer-Brockmann wurden zum Jahreswechsel 2018/2019  in einer eigenen Ausstellung im B1 gezeigt.

„Ausstellung Gruppe 47 – Treffen in Utting vor 70 Jahren“ weiterlesen

Jazzkonzert Seliger/Varner Duo „Live aus dem B1“

Zur aktuellen Ausstellung von Volker Kurz „Jazz in Farbe“ startet das B1 von Harry Sternberg mit einem Jazzkonzert mit der neuen musikalische Reihe „Live aus dem B1“.

Ein Improvisations-Konzert der besonderen Art spielt das Bläserduo Seeliger/Varner am Sonntag, 6.10.2019 um 11 Uhr im B1 in Utting.

Mit Martin Seeliger und Christofer Varner treffen zwei erfahrene Jazzer aufeinander und tauschen freie Geschichten aus.

Martin Seeliger: sax, flute, didgeridoo Christofer Varner: trombone, didgeridoo, shells

Sonntag 6.10.2019 um 11 Uhr

raumB1
Bahnhofplatz 1 in 86919 UTTING Eintritt 10.- €

Volker Kurz – Jazz in Farbe

Jazz in Farbe – Volker Kurz im B1

Der Künstler Volker Kurz hat ein künstlerisches Universum geschaffen: Zeichnungen, Malerei, unterschiedlichste Drucktechniken, aber auch Skulpturen tragen seine Handschrift. Zwei ‚Sterne‘ dieses Universums sind ab dem 29. September im Raum B1 in Utting zu sehen.

„Volker Kurz – Jazz in Farbe“ weiterlesen

Hans Dumler Griechische Landschaften

In der aktuellen Ausstellung im Raum B1  werden Bilder vom Uttinger Künstler Hans Dumler unter dem Titel „Griechische Landschaften“ gezeigt.
Der in Utting 2017 verstorbene Hans Dumler wurde 1922 in Köln geboren. 1939 besuchte er die Kölner Werkschulen und 1947 die Akademie der bildenden Künste München und war Meisterschüler von Franz Nagel. Es folgte ein Studium bei Goetz und Singier in Paris. Er siedelte von München über Gut Memming 1992 nach Utting über.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist hd_bild_web.jpeg
„Hans Dumler Griechische Landschaften“ weiterlesen

Trash & Treasure

Kommenden Sonntag ab 17 Uhr öffnet der Raum B1 in Utting seine Jalousien für die Ausstellung „TRASH & TREASURES“, die Künstlerin heißt Almut Winkler.

Zu sehen gibt es eine zugleich rotzige wie filigrane Raumgestaltung voller Poesie und Details. „Müll und Schätze“, der Titel verrät: Wertloses wird zu Schätzbarem, die Kraft von Farbe, Form, Material und Symbol wirkt in den Dingen, setzt sie miteinander in Verbindung und erzählt Geschichten, sinnfrei und voller Bedeutung.

TRASH AND TREASURES
RAUM B1
Bahnhofsplatz 1 in Utting

Vernissage 7.Oktober 17 Uhr mit Futter für Körper und Geist- und was auf die Ohren.
Die Künstlerin ist da, vielleicht auch präsent: 8. bis12. Oktober von 19 – 21Uhr.